Der gemeinützige Verein fördert nach seiner Satzung mildtätige und gemeinnützige Zwecke im Sinne der Förderung der Entwicklungszusammenarbeit.

 

Im Vordergrund stehen dabei:

Helfen. Leben. Lernen.

Kleine Spende, große Hilfe.
Spendenkonto: IBAN DE23 6609 0800 0000 6694 15

Projekte

  • Projekt Verpflegung  
    Projekt Verpflegung
    Straßenkinder erhalten die Möglichkeit, in einem Internat - in neuer Umgebung - ihre Fähigkeiten zu entwickeln
  • Projekt Fußball  
    Projekt Fußball
    Fußball-Spielen kommt eine besondere Bedeutung zu: er verbindet Sport und Spiel und schlägt einen Bogen von der Beachtung
  • Projekt Schule  
    Projekt Schule
    Ziel eines Projektes in Burkina Faso ist, Jugendlichen ohne Perspektive gesellschaftliche Reintegration zu ermöglichen.

Wer wir sind

Bei "PerspektiveAfrika" handelt es sich um einen gemeinnützigen Verein mit Sitz in Berlin. Der Verein hat sich die Verbesserung der Lebensverhältnisse benachteiligter Jugendlicher in Afrika zum Ziel gesetzt. Zielgruppe sind Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren, die keine Schulausbildung erhalten haben, die auf sich selbst angewiesen als "Straßenkinder" aufgewachsen sind, und die in den Großstädten Gefahr laufen, in kriminelles Milieu abzugleiten. Dieser Zielgruppe kommt in Afrika nur selten Unterstützung zugute. Es ist deshalb nicht nur sinnvoll, sondern auch notwendig, diesen Jugendlichen unsere besondere Beachtung zu schenken, ihnen eine Perspektive zu bieten und sie in die Gesellschaft zu integrieren. "PerspektiveAfrika" tut dies, indem es den Jugendlichen auch in fortgeschrittener Jugend eine Grundschulausbildung ermöglicht und ihnen mit einer Ausbildung im Sport den hierfür erforderlichen Anreiz bietet, der sie vor dem Rückfall in ihr altes Milieu bewahren soll. Die sportliche Ausbildung soll auch einen Beitrag zu dem in diesen Schichten in Afrika oft wenig ausgeprägten staatsbürgerlichen Verhalten in einer Zivilgesellschaft mit Rechten, aber auch Pflichten und Verantwortlichkeiten leisten. Den Jugendlichen sollen dabei demokratische Werte wie Toleranz, Teilhabe an einer Gemeinschaft, Problemlösungen mit friedlichen Mitteln, aber auch soziale Kompetenzen wie Teamwork, Fairneß und Verlieren-Lernen nahegebracht werden.

Bei "PerspektiveAfrika" handelt es sich noch um einen jungen Verein. Deshalb konzentriert sich die Hilfe zur Zeit auf die "Association de football Germano-burkinabè pour la jeunesse" (FOGEBU) in Burkina Faso. Dort konnten nahezu alle der über 200 Jugendlichen, die das Projekt bislang durchlaufen haben, einen Grundschulabschluß und damit die Voraussetzung für das Erlernen eines Berufes erlangen.

Bei "PerspektiveAfrika" arbeiten alle Mitglieder ehrenamtlich. Der Vorsitzende des Vereins ist ein ehemaliger deutscher Botschafter mit Erfahrung in mehreren afrikanischen Staaten, der daher die dortigen Verhältnisse gut beurteilen und Hilfsmassnahmen entsprechend begleiten kann.

Über uns

Der gemeinützige Verein fördert nach seiner Satzung mildtätige und gemeinnützige Zwecke im Sinne der Förderung der Entwicklungszusammenarbeit.

Im Vordergrund stehen dabei:
Helfen. Leben. Lernen.

Spenden

Bank: BBBank, Berlin
IBAN DE23 6609 0800 0000 6694 15

Perspektive Afrika

Fuggerstraße 19
D–10777 Berlin
Deutschland

Tel. +49 (0)30 - 000 000 00
Fax +49 (0)100 000 00 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!